„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.“ Albert Einstein

Oft mangelt es uns an neuen Ideen und vor allem an Möglichkeiten, neue Ideen zu entwickeln. Kreativitätstechniken verhelfen Mitarbeiter/innen zu neuen Gedanken, zur Entdeckung unkonventioneller Wege und zu innovativen Verknüpfungen.

In dieser ein- bis zweitägigen Fortbildung gewinnen Sie Einblick in verschiedene Kreativitätstechniken, probieren ihre Wirkung selber aus und werden vertraut mit ihren Einsatzmöglichkeiten. Hierbei spielen Assoziationsübungen, kreative Gestaltung und Änderungen des Blickwinkels eine zentrale Rolle.

Im Training vermittelte Methoden:

  • 635
  • Brainstorming, Brainwriting
  • Assoziations- und Analogiemethoden
  • Morphologie
  • Mind Map
  • Walt Disney Methode
  • Delphimethode